Erdbeer-Limetten-Torte

Boah, Erdbeer-Limetten-Torte, genau mein Ding. Und super ist, dass diese total einfach zu machen ist. Biskuit, zack fertig, Limetten Curd (selbst gemacht oder gekauft), zack fertig und naja, zu Sahne schlagen muss ich ja wohl nichts sagen. Ich habe diese Torte schon öfter gemacht, weil sie so lecker ist und man diese auch mal schnell machen kann, ohne wie wild erst mal in sämtliche Fachgeschäfte laufen muss um die Zutaten zu besorgen (Staubzucker/Wienerzucker suche ich hier immer noch …). Einzig die Zeit zum Kühlen dauert.

Heute nehme ich die Torte mit aufs Land, zu meiner Tante nach Quakenbrück. Meine jüngste Tochter Myla, liebt den Bauernhof meiner Tante. Das ist auch super, da ist sie den ganzen Tag draußen und genießt Tier und Hof.


Zutaten
3 Eier
150 g Zucker
120 g Mehl
30 g Speisestärke

Lime Curd
120 g Zucker
3 Eier
abgeriebene Schale von 3 Limetten
75 ml Limettensaft

80 g eiskalte Butter
… ihr könnt den Lime Curd aber auch fertig kaufen

Füllung und Dekoration
600 ml Sahne
1 Päckchen Sahnesteif 
2 Päckchen Vanillezucker
250 g Erdbeeren

2 Springformen ∅ 15 cm

Backofen
Ober-/Unterhitze
mittlere Schiene
180 Grad
ca. 18-20 Minuten

Anleitung

  • Eier mit dem Zucker schaumig rühren
  • Mehl und Backpulver sieben und unterheben
  • Biskuit in zwei kleine Springformen füllen
  • backen, auskühlen lassen und beide horizontal halbieren

Lime Curd

  • Zucker, Eier, Limettensaft und -schale in einen breiten flachen Topf geben
  • unter ständigem Rühren und auf niedrigster Stufe erhitzen (es darf nicht kochen!!) und dauert bestimmt 10 Minuten (oder mehr!)
  • oben bildet sich Schaum durchs rühren, darunter ist die Masse aber noch dunkel und flüssig
  • die komplette Masse muss dicklich (einheitlich hell) werden
  • wenn ihr den Stiel eines Kochlöffels rein tunkt, darf die Masse nicht vom Löffel tropfen, sie muss träge sein
  • vom Herd nehmen
  • Butter in kleinen Stückchen hinzu rühren
  • kalt stellen
  • ich fülle es immer in Marmeladengläser, so hält es sich ein paar Tage im Kühlschrank

Schichten

  • Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steifschlagen
  • auf den untersten Boden etwas Lime Curd streichen
  • dann etwas Sahne und Erdbeeren in Scheiben hineindrücken
  • den nächsten Boden darauf und ebenso verfahren
  • zum Schluss die ganze Torte mit Sahne umhüllen und mit Erdbeeren dekorieren

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*