Papiersterne basteln, in und um die Adventszeit

Es gibt gerade so tolle Papiersterne zu kaufen. Leider sind die, die mir gefallen, doch ein wenig teuer. Aber man kann wunderbar Papiersterne in der Adventszeit basteln. Mit und ohne Kinder … Meine hatten keine Lust.

Ich war jedenfalls total motiviert oder wie meine Kinder sagen muttiviert und habe losgelegt. Fotokarton in schönen, gedeckten Farben gekauft und gefächert und geklebt. Beim finalen Zusammenkleben müsst ihr ein bisschen probieren. Ich habe einfach Gläser zum Fixieren darauf gestellt. Hat wunderbar funktioniert.

Mehr Sterne im Advent gibt es hier.

Papiersterne basteln, in und um die AdventszeitPapiersterne basteln, in und um die Adventszeit

Material
farbiger Fotokarton oder festes Papier
Skalpell oder Cutter
Klebstoff
Unterlage zum Schneiden
Faden zum Aufhängen

Anleitung

  • Papierstreifen schneiden, hier ca. 5×40 cm
  • alle 2 cm im zickzack falzen, hier darauf achten, dass das Papier einmal oben und einmal unten endet
  • obere Kante in Form schneiden, z.B. wie hier ein Rundbogen
  • Muster in die Seiten schneiden
  • zu einem Ring schließen und beide Enden aufeinander kleben
  • die Kanten, die die Mitte des Sterns ergeben mit Kleber bestreichen
  • aneinander drücken und fixieren – ich habe das mit zwei Gläsern gemacht, das könnt ihr aber auch anders handhaben

Papiersterne basteln, in und um die Adventszeit Papiersterne basteln, in und um die Adventszeit

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*