Himbeer-Marzipan-Torte

Diese Himbeer-Marzipan-Torte wollte ich eigentlich als Dankeschön für die Mutters eines Freundes backen. Da ich den Kuchen noch nie gebacken habe, musste ich aber natürlich erst einmal einen Testlauf starten. – Test bestanden, würde ich sagen. – Ich bin absolut happy mit dem Ergebnis. Jetzt muss ich sie nur noch einmal backen und „ausliefern“. Ein Probierstück wurde heute schon mal mitgenommen, natürlich NUR zur Ansicht.

Ebenfalls lecker und mit Marzipan ist die Apfel-Calvados-Torte.


Zutaten für Himbeer-Marzipan-Torte
6 Eier
240 g Zucker
100 g gemahlenen Haselnüsse
100 g Mehl
1 Tl Kakao
1/2 Tl Backpulver

Füllung
1/2 l Sahne
2 Päckchen Sahnesteif
1 Tl Zucker
100 g Kuvertüre
100 g gemahlenen Haselnüsse
1 kleines Glas Himbeermarmelade

Belag
100 g Marzipanrohmasse
50 g Puderzucker
1 El Rum
ca. 350 g Himbeeren
1 Päckchen roten Tortenguss 

Backofen
175 Grad
Ober-/Unterhitze

mittlere Schiene
35-40 Minuten

Himbeer-Marzipan-Torte

Anleitung

Boden

  • Eier und Zucker schaumig rühren
  • Nüsse, Mehl, Kakao, Backpulver mischen und vorsichtig unter Eimasse heben
  • nach dem Backen auskühlen lassen und den Boden zwei mal durchschneiden

Himbeer-Marzipan-Torte

Füllung

  • Kuvertüre schmelzen und sehr gut abkühlen lassen
  • Sahne, Sahnesteif und Zucker steif schlagen
  • Nüsse und Kuvertüre vorsichtig unter die Sahne heben
  • zwei Böden mit je 2-3 El Marmelade bestreichen
  • Sahnemasse auf die Böden geben
  • Rand der Torte dünn mit Sahnemasse bestreichen

Belag

  • Marzipan, Puderzucker und Rum verkneten (ich habe etwas rote Speisefarbe hinzu getan)
  • Marzipan ausrollen, in Tortengröße beschneiden und auf die Torte legen
  • Blätter aus dem Marzipan formen und dekorieren
  • Himbeeren auf das Marzipan legen
  • mit rotem Tortenguss und Schokolade verzieren

Wer lieber Walnüsse statt Haselnüsse mag, einfach austauschen. Der Kuchen hält sich gut 2-3 Tage im Kühlschrank. Kann man also super vorbereiten.

Himbeer-Marzipan-Torte

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*